Nymphenburgerstraße 176, Rückgebäude 3.OG 80634 München Neuhausen Telefon: 0157 595 22660

Behandlungsspektrum

Michaela haelt einen Schaedel in der Hand. Bild des Behandlungsraumes.

Ich behandle jeden Patienten nach bestem Wissen und Gewissen und zu dessen größtem Wohl. Eine ausführliche Anamnese (Erfragen) und Untersuchung ist wichtiger Bestandteil, um das Problem bestmöglich zu erfassen und behandeln zu können. Es gibt eine ganze Reihe von kleinen funktionellen Tests, die mir darüber Aufschluss geben, ob Sie bei mir in besten Händen sind oder ob es ratsam ist, einen Kollegen oder einen Arzt hinzuzuziehen (beispielsweise für ein Blutbild, ein MRT etc).

Die interdisziplinäre Zusammenarbeit der verschiedenen medizinischen und therapeutischen Sparten ist sehr wichtig. Nur so kann das optimale Ergebnis der Therapie mit der höchsten Sicherheit für Sie als Patient gewährleistet werden. Und darauf kommt es letztlich an.

All mein Wissen aus allen Fortbildungen fließt in jede meiner Behandlungen ein. Selten macht es Sinn, eine ganze Behandlungseinheit nur nach einem einzelnen Konzept zu gestalten. Eben diese Vielfalt an Erfahrung und verschiedenen Ansätzen zeichnet meine Arbeitsweise aus.

Die Grundlage dafür bildet mein Studium der Osteopathie. Diese kann bei zahllosen Beschwerden von großem Nutzen sein. Eine wunderbare Übersicht, was Osteopathie eigentlich ist, nach welchen Prinzipien gearbeitet wird und wie sich diese meist sanfte, medizinische Richtung herausgebildet hat, lesen Sie am besten im unabhängigen Forum über Osteopathie nach wie zum Beispiel unter www.osteokompass.de